Ennepetal

Ennepetal

Ennepetal ist die jüngste der neun EN-Städte, wurde sie doch erst im Jahre 1949 gegründet. Bedeutender Imageträger der Stadt ist die Kluterthöhle: Mit 360 Gängen und einer Gesamtlänge von über sechs Kilometern gilt sie als größte Naturhöhle Deutschlands. Aufgrund ihrer klimatischen Verhältnisse ist sie eine anerkannte Heilhöhle. Verschiedene Talsperren locken Besucher für einen Ausflug an; deren Lage in waldreicher Umgebung ist ein Garant für wunderschöne Naturerlebnisse, ob man sie nun zu Fuß oder auf dem Rad genießt.

Nähere Informationen finden Sie unter www.ennepetal.de oder www.it.nrw.de/kommunalprofil/l05954008.html .