Schwelm

Schwelm

Das Bindeglied zwischen Rheinland und Westfalen, zwischen Bergischem Land und Sauerland – hat einen Namen: Schwelm, die Kreisstadt des Ennepe-Ruhr-Kreises. Als flächen kleinste Stadt in NRW ist Schwelm eine Stadt der kurzen Wege. In deren Zentrum liegt die feine Schwelmer Altstadt, die geprägt wird durch die klassische Architektur der Bergischen Häuser: ansprechende Schieferfassaden, weiße Fensterrahmen und grüne Schlagläden und -Türen – einfach schön!

Die Ursprünge Schwelms reichen zwar zurück ins 10. Jh. – am markantesten jedoch ist die Wasserburg „Haus Martfeld“ aus dem 16. Jh. mit sehenswertem Heimatmuseum und guter Gastronomie. Nicht ganz so alt, aber auf Traditionen verweisend, liegt die älteste Klavierfabrik der Welt in Schwelm.

Nähere Informationen finden Sie unter www.schwelm.de oder www.it.nrw.de/kommunalprofil/l05954024.html .