Aktuelles

Klimaschutz trifft Wirtschaftsförderung – Minister Remmel bei den Edelstahlwerken in Witten

Ende Januar fand auf Einladung der Kommunalagentur NRW und des Netzwerks der Energie-Effizienz-Region EN ein Erfahrungsaustausch der PlattformKlima.NRW bei den Deutschen Edelstahlwerken in Witten statt. Unter dem Motto „Klimaschutz trifft Wirtschaftsförderung“ kamen insges
weiterlesen

Friedr. Lohmann GmbH aus Witten als Schrittmacher des Klimaschutzes ausgezeichnet

Ende Januar ist das Wittener Unternehmen Friedr. Lohmann GmbH als Schrittmacher für den Klimaschutz durch die KlimaExpo.NRW der Landesregierung in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden. Der Hersteller von Spezial- und Edelstählen arbeitet schon seit Jahren mit großem Erfolg daran s
weiterlesen

ÖKOPROFIT-Prüfungen erfolgreich abgeschlossen

Zum Ende der ÖKOPROFIT-Runde besucht immer eine Prüfungskommission die teilnehmenden Unternehmen, um sich über die umgesetzten Effizienzmaßnahmen sowie über die Einbindung von ÖKOPROFIT im Betrieb zu informieren. Dieses Gespräch wird darüber hinaus auch dazu genutzt, um die zukünftige
weiterlesen

Gründung beschlossen: FachwerkMetall e.V.

Die Vereinsgründung ist beschlossen! Am 15. Dezember trafen sich die zwölf Gründungsmitglieder bei der Fa. Hesterberg GmbH in Ennepetal um die Vereinsgründung zu beschließen. „Uns ist es wichtig in der Zeit von Globalisierung und Digitalisierung den Kontakt zur heimischen Wirtsc
weiterlesen

Netzwerk „In|Die RegionRuhr“ wird von 150 Unternehmen genutzt

Schlagworte wie „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“ sind aktuell in aller Munde. Was aber genau bedeutet das? Welche Chancen sind damit für den Mittelstand tatsächlich verbunden und wie können Unternehmen profitieren? Antworten auf diese Fragen liefert seit Anfang des Jahres das Pro
weiterlesen

Breitbandausbau im Ennepe-Ruhr-Kreis

Wie sehen die Pläne der Deutschen Telekommunikationsanbieter für den Breitbandausbau im Ennepe-Ruhr-Kreis aus?  Das zu  ermitteln war das Ziel der Markterkundung im Frühjahr 2016. Auf die Anfrage antwortete jedoch lediglich die Deutsche Telekom. Sie verkündete ihre Pläne für den Eigen
weiterlesen

Nachlese FFF@FeBi & Vereinsgründung FachwerkMetall

„So ermöglicht der Neubau den optimalen Fertigungsablauf“ – Wo vorher das Warenstromschema eher einem Teller Spaghetti-Nudeln glich, wird im Neubau alles auf kurze Wege und höchste Effizienz ausgerichtet sein, erklärte Detlev Bankstahl, Technischer Leiter der Ferdina
weiterlesen

Kommunaler Klimaschutz trifft Wirtschaftsförderung / 26. Januar / DEW Witten

Unternehmen können mit ihrem wirtschaftlichen Handeln einen großen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Insbesondere durch die Verbesserung der betrieblichen Energie- und Ressourceneffizienz kann eine deutliche Reduzierung der Treibhausgasemissionen erreicht werden. Das Unternehmen immer
weiterlesen

Industrielles CT & Digitalisierung bei Diondo in Hattingen

„Man muss auf dem Boden der Tatsachen bleiben und schauen welche Instrumente der Digitalisierung uns tatsächlich einen Mehrwert für den Betrieb bieten“, sagt Karlheinz Thom, InnovationsCoach des Projektes In|Die Region Ruhr. Gemeinsam mit dem Kompetenznetzwerk für Oberfläc
weiterlesen

Nachlese zur Frühschicht 22 bei RIO GmbH in Siegen

„Für uns ist das Bild einer Beschädigung unter dem Rasterelektronenmikroskop ein sehr ästhetischer Anblick – ein Kunstwerk. Für unsere Kunden ist die Beschädigung eher weniger schön“, so Dr. Günther, Geschäftsführer der RIO GmbH in Siegen. Das Hattinger Kompetenznetzwerk für Oberfläch
weiterlesen